BestWater International weiß, dass zufriedene Kunden das höchste Gut eines Unternehmens sind. Zufriedene Kunden empfehlen Marken und Produkte weiter, in der Regel ohne selbst davon zu profitieren. Warum sollte der Empfehlungsgeber eigentlich nicht davon profitieren, wenn er von einem Produkt oder einer Marke überzeugt ist und sie seinen Freunden, Bekannten, Familie und anderen Personen in seinem sozialen Netzwerk weiter empfiehlt?

Von einer Empfehlung ohne finanziellen Einsatz und Risiko zu profitieren gibt nach Auffassung vieler Menschen nicht. Gibt es sehr wohl - als „BestWater-Empfehler“. BestWater International kennt den Wert einer guten Empfehlung und belohnt Sie als Empfehlungsgeber, ohne Wenn und Aber. Sie müssen zuvor keine Verpflichtungen eingehen oder in irgendeiner Weise etwas investieren. Es gibt keine Haken oder Bedingungen, um von Ihrer Empfehlung zu profitieren. Bei BestWater International bekommen Sie einen echten monetären Mehrwert für Ihre eigene Meinung die Sie weiter geben. Kauft ein Kunde auf Ihre Empfehlung hin eine Umkehrosmose-Molekularfilteranlage erhalten Sie als „BestWater- Empfehler“ eine Geldprovision.

Kennen Sie den Wert Ihrer Empfehlung für die Ökonomie?

Die Studie "How do social recommendations influence shopping behavior? A field experiment" von Wissenschaftlern der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) und der Technischen Universität (TU) Darmstadt haben ermittelt, dass Produktempfehlungen durch andere Kunden einen positiven Einfluss auf das Kaufverhalten anderer Kunden haben. Die Wahrscheinlichkeit eines Kaufs ist um 22 Prozent höher bei Produkten mit Empfehlungen gegenüber Produkten ohne Empfehlungen. Der Umsatz ist um 13 Prozent höher. Jede Ihrer Empfehlung ist für die Unternehmen bares Geld Wert und als „BestWater-Empfehler“ profitieren auch Sie davon.